Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

240 Liter Kronkorken für den guten Zweck: DRK-Kita Nordlicht sammelt für Kinder- und Jugendhospiz
21.07.2021 07:37

240 Liter Kronkorken für den guten Zweck: DRK-Kita Nordlicht sammelt für Kinder- und Jugendhospiz

Zwei riesige, prall gefüllt Mülltonnen mit jeweils 120 Litern Kronkorken konnte das Team unserer DRK-Kita Nordlicht in der vergangenen Woche stolz an die GWA Kreis Unna überreichen.

Bereist seit knapp 1,5 Jahren beteiligt sich die Kinder, Eltern und Mitarbeitenden der Bönener Kita mit Feuereifer an der wohltätigen Aktion der lokalen Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft. Unter dem Titel „WIR reden nicht, WIR tun was“ sammelt sie so viele Kronkorken wie eben möglich, die dann an Metallhändler veräußert werden. Der Erlös daraus fließt an den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst des Kreises Unna, der Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern und Jugendliche begleitet und unterstützt.

„Eine tolle Aktion“, findet das Nordlicht-Team und stellte bereits im Februar letzten Jahres eine – von den Kita-Kids bunt verzierte und beklebte – Mülltonne zum Sammeln in den Eingangsbereich.

Nicht zum ersten Mal galt es nun, vor dem Start ins neue Kita-Jahr, Platz zu schaffen und die gesammelten Werke an die Mitarbeitenden der GWA zu überreichen, die die 240 Liter begeistert entgegennahmen. Gemessen wird dabei übrigens nicht die Anzahl der Kronkorken, sondern ihr Gewicht. Je schwerer die Tonne, desto größer die Unterstützung für den Kinder- und Jugendhospizdienst. Ein Ziel, für das es sich doch eindeutig lohnt, noch das eine oder andere Fläschchen Wasser, Softdrinks und Co. zu trinken, oder?

Zurück

Copyright 2021 Seaside Media. All Rights Reserved.