Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Neue "Alltagshelfer*innen" unterstützen Kitas während der Corona-Zeit
17.09.2020 08:58

Neue "Alltagshelfer*innen" unterstützen Kitas während der Corona-Zeit

Gemeinsames Händewaschen, Spielzeug desinfizieren, oder Essen verteilen, dass es sonst am Kinder-Buffet für jeden zum Selbstnehmen gab – seit dem 1. oder 15. September sind in neun unserer zehn DRK-Kitas im Kreis Unna zusätzliche helfende Hände im Einsatz: Unsere neuen „Alltagshelferinnen und -helfer.

Ihr Job ist es vereinfacht gesagt, unsere pädagogischen Fachkräfte und Hauswirtschaftskräfte zu unterstützen, indem sie  all die Aufgaben erledigen, die durch die Corona-Pandemie im Kita-Alltag dazu gekommen sind. Also z.B. beim Bringen und Abholen der Kinder unterstützen, die nicht mehr in der Einrichtung, sondern vor der Tür empfangen werden, oder regelmäßig Tische, Stühle und Türklinken mit Desinfektionsmittel abwischen.

Möglich ist die Beschäftigung der neuen Hilfskräfte dank des Programmes #ichhelfemit der Landesregierung NRW. Hier konnten wir als Träger von KiBiz-geförderten Kindertageseinrichtungen kurzfristig finanzielle Mittel beantragen. Das Programm läuft vorerst bis Ende 2020.

Zurück

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.