Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Walt Disney trifft Rotkreuzwissen: JRK-Pfingstfreizeit auf der Burg Altena
13.06.2019 08:15

Walt Disney trifft Rotkreuzwissen: JRK-Pfingstfreizeit auf der Burg Altena

Für 22 Kinder, Jugendliche und Betreuer ging es am vergangenen Pfingstwochenende – schon traditionell – ins Sauerland zur großen Jugendrotkreuz-Pfingstfreizeit des DRK Kreisverbandes Unna. Von Freitag bis Montag bewohnten sie dort die mittelalterliche Burg Altena und verbrachten drei bunte und abwechslungsreiche Tage mit Spiel und Spaß.

Nach der Ankunft ging es erstmal an die Erkundung der Umgebung: Während alle „Neuen“ die Burg und ihre mittelalterliche Geschichte, inkl. Aufzug, Tunnel und Museen erobern durften, starteten die „alten JRK-Hasen“ mit einem entspannten Bummel durch die Altenaer Innenstadt.

Mottotechnisch stand die Freizeit in diesem Jahr ganz im Zeichen von „Walt Disney“: Passend dazu gab es nicht nur einen Disney-Filmabend, sondern auch eine große Disney-Party. Gemeinsam wurden hierfür fleißig bunte Kostüme im Stil der amerikanischen Zeichentrickfiguren gebastelt und genäht.

Neben zahlreichen Aktionen auf der Burg, standen spannende Ausflüge in die Umgebung auf dem Programm. So besuchte die Kinder und Jugendlichen die interaktive Wissenschaftsausstellung Phänomenta im nahegelegenen Lüdenscheid. Bei einer abwechslungsreichen Rallye konnten sie hier selbst Hand anlegen, kleine Experimente durchführen und sich als Nachwuchswissenschaftler ausprobieren. Nach einem gemeinsamen Picknick wurde im Anschluss auf einem Naturerlebnispfad mit allen Sinnen die Sauerländer Landschaft erkundet.

Insgesamt ein rundum gelungenes Wochenende, von dem die JRKler neben viel Spaß und zahlreichen schönen Erinnerungen auch jede Menge Wissen rund um das Rote Kreuz, dessen Gründer Henry Dunant, sowie die Entwicklung der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung in der vergangenen 160 Jahren mit nach Hause nehmen können.

Zurück

Copyright 2019 Seaside Media. All Rights Reserved.