Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Kita und Hort Am Wuckenhof - Schwerte

DRK Kita und Hort "Am Wuckenhof"

Unser DRK-Kinderhort ist seit mehr als hundert Jahren in Schwerte verwurzelt. 1993 zog die Einrichtung vom Fachwerkhaus am Wuckenhof ins Luise-Elias-Zentrum im Westenort.

Zurzeit werden hier 65 Kinder im Alter zwischen drei bis vierzehn Jahren betreut. Davon begleiten wir zweiundvierzig Hortkinder im Alter von sechs bis vierzehn Jahren und ca. 23 Kitakinder im Alter von drei bis sechs Jahren. In allen drei Gruppen arbeiten wir inklusiv. Die Kinder sind unterschiedlichen Kulturkreisen und Religionen zugehörig und entstammen den verschiedensten Familienumfeldern.

Die Beziehungsarbeit bildet in unserem Haus den Grundstein für Vertrauen und Annahme und bietet den Kindern Orientierung, Geborgenheit und Struktur.

 

Ein Schwerpunkt in der Hortarbeit ist die gezielte Entwicklungsförderung durch soziales Lernen im Alltag. Zusätzlich zu der qualifizierten Hausaufgabenbetreuung finden täglich mehrere Angebote in Klein- oder Großgruppen statt, die für die Kinder nach Förderschwerpunkten und nach Interesse durchgeführt werden. Für die Kinder mit erhöhtem Betreuungsbedarf arbeiten wir in Kooperation mit der Jugendhilfe nach individuellen Förderplänen, die den pädagogischen Alltag der Einrichtung sinnvoll ergänzen.

In der Elementarpädagogik nutzen wir den Alltag als Lernfeld. Zusammen bilden wir  nicht nur eine Spiel- sondern auch eine Lebensgemeinschaft. Die Kinder gestalten das Alltagsgeschehen mit. Wir wollen keine künstliche Kinderwelt aufbauen, stattdessen möchten wir gemeinsam mit den Kindern ein „ganz normales“ Leben führen.

Regelmäßig helfen die Kinder beim Einkaufen und Zubereiten der gemeinsamen Mahlzeiten. So lernen sie den Umgang mit Lebensmitteln und eine gesunde Ernährungsweise kennen und erfahren gleichzeitig etwas über kulturelle und religiöse Besonderheiten anderer Kinder, auf die wir bei der Zubereitung unserer Mahlzeiten selbstverständlich Rücksicht nehmen.

Durch die kulturelle Vielfalt der Familien ist uns die intensive und niederschwellige Sprachförderung ein wichtiges Anliegen. Darüber hinaus verstehen wir uns als vertrauensvolle Begleiter für die Kinder und deren Bezugspersonen. Die pädagogischen Fachkräfte unserer Kindertageseinrichtung werden dabei tatkräftig von Mitarbeitern des Schwerter Netzes und ehrenamtlichen Helfern der Schwerter Freiwilligenbörse unterstützt.

Besondere Angebote

  • Fachliche Hausaufgabenbetreuung in Kleingruppen
  • Sprachförderung
  • Werken und kreatives Gestalten
  • Sportliche Aktivitäten
  • Kochen und Backen
  • Lauschendes Singen
  • Kinderyoga
  • Theater- und Rollenspiele
  • Jugendrotkreuzarbeit
  • Fahrten und Ausflüge

Besondere Ausstattung

  • Intensivraum für Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Bücherei
  • PC-Raum
  • Werkraum
  • Fitness- und Bewegungsraum

Alter und Gruppen:

  • Schulkinder von 6 Jahren bis 14 Jahren (35 Std.)
  • Kitakinder von 3-6-Jahren (35 oder 45 Std.)

Öffnungszeiten:

Die Hortgruppen öffnen ihre Türen montags bis freitags von 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

Die Kitagruppe ist von 07.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

Freie Stellen

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Unsere Kinderhort-Leiterin

Heike Vogt

DRK Kinderhort
Westenort 18
58239 Schwerte
02304 / 18821
drk-kihort-schwerte@drk-kv-unna.de

 

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.