Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Erste Hilfe

Es geht wieder los!

Erste Hilfe Kurse starten zum Juni unter strengen Hygienevorschriften

Es geht wieder los! Ab dem 3. Juni bieten wir – wenn auch etwas anders als gewohnt – wieder Erste Hilfe Kurse an. Um die Verbreitung des Coronavirus dabei weiterhin zu vermeiden und unsere Teilnehmer*innen und Ausbilder*innen bestmöglich zu schützen, bitten wir Sie, die folgenden Regelungen und Verhaltensweisen zu berücksichtigen.

Bin ich fit?

Nie galt so sehr wie momentan: „Wer krank ist, bleibt Zuhause“. Bitte überprüfen Sie deshalb vor Antritt des Kurses selbstkritisch, ob Sie sich wirklich gesund fühlen. In unserer Checkliste „Krankheitssymptome“ finden Sie hierzu einige hilfreiche Anhaltspunkte, an denen Sie sich orientieren können.

Checkliste "Krankheitssymptome"

Sie sind Symptomfrei? Dann bringen Sie das Dokument bitte unterschrieben mit zum Kurs.

Mund-Nasen-Schutz dabei?

Unsere Geschäftsstelle darf aktuell nur mit einem Mund-Nasen-Schutz betreten werden. Und auch während des Kurses – insbesondere falls die geltenden Mindestabstände während praktischer Übungen nicht eingehalten werden können – muss eine Maske getragen werden. Um für die gesamte Dauer des Kurses gewappnet zu sein, benötigen Sie pro Person mindestens zwei OP-taugliche Masken. Sollten Sie diese nicht besitzen oder vergessen haben, können Sie sie bei Ihrem Ausbilder zum Preis von 1€ pro Stück erwerben.

Hände desinfizieren nicht vergessen!

In unserem Eingangsbereich finden Sie einen Desinfektionsmittelspender. Bitte nutzen Sie diesen immer nach Betreten des Gebäudes. Auch auf den WCs befinden sich weitere Desinfektionsmittelspender zur regelmäßigen Handdesinfektion.

Abstand halten!

Genau wie in allen öffentlichen Räumen, Geschäften oder Verkehrsmitteln gilt auch bei uns im Gebäude zu Ihrem eigenen Schutz ein Mindestabstand von 1,5m zwischen allen Personen. Auch im Kursraum achten wir darauf, diese Entfernung zwischen den einzelnen Teilnehmer*innen einzuhalten.

Erste Hilfe ganz ohne praktisches Üben?

Um Ihnen alle wichtigen Handgriffe und Fähigkeiten der Ersten Hilfe beizubringen, müssen sie auch praktisch üben. So viele Übungen wie möglich, versuchen wir dabei so umzustrukturieren, dass sie sie alleine ausführen können. Dennoch lässt sich Körperkontakt nicht immer vermeiden. Um das Risiko hier so gering wie möglich zu halten, bilden wir zu Beginn des Kurses Paare, die während der gesamten Einheit zusammenarbeiten. Zudem werden alle Übungen nur mit Mundschutz und Handschuhen durchgeführt.

Verpflegung & Co.

Wer in den letzten Jahren schon einmal einen Kurs bei uns besucht hat, war die Verpflegung mit Kaffee und Kaltgetränken gewöhnt. Leider können wir diesen Service aus hygienischen Gründen aktuell nicht leisten. Wer nicht auf sein Heißgetränk verzichten möchte, möge sich dieses bitte selbst mitringen. Vielen Dank!

Erste-Hilfe Lehrgangsangebot

Das Deutsche Rote Kreuz ist der größte, bekannteste und erfahrenste Anbieter von Erste-Hilfe-Kursen in ganz Deutschland – das Original eben. Etwa 5000 Teilnehmer vertrauen jedes Jahr auf die Qualität unserer Schulungen. Zu Recht: Durch unsere langjährige Erfahrung wissen wir genau, worauf es in Sachen Erste Hilfe ankommt. Unsere Kursleiter sind sowohl medizinisch als auch pädagogisch geschult und verfügen immer über den aktuellsten Kenntnisstand gesetzlicher und medizinischer Vorgaben.


Denn im entscheidenden Augenblick sind die richtigen Handgriffe lebensrettend. Wir machen Sie fit für den Ernstfall: Vom richtigen Absetzen des Notrufs über die ersten Diagnose-Schritte bis hin zur Herz-Lungen-Wiederbelebung erwerben Sie bei uns alle notwendigen Grundlagen für eine professionelle Erste Hilfe. Ob Fahranfänger oder Sportlehrer, wir gehen auf Ihre speziellen Anforderungen ein und bilden Sie in unseren Grund-, Aufbau- und Auffrischungskursen zu einem souveränen Ersthelfer aus. Bei uns lernen Sie wirklich fürs Leben.

Unsere Kurse:

Rotkreuzkurs "Erste Hilfe Ausbildung"

Für wen eignet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs eignet sich für Führerscheinbewerber, für Ersthelfer im Betrieb (DGUV Grundsatz 304-011) und generell alle Interessierten. Der Kurs behandelt die lebensrettenden Sofortmaßnahmen und weitere grundlegende Erste-Hilfe-Themen und bietet viele praktische Übungen.

Lehrinhalte

  • Eigenschutz
  • Absichern der Unfallstelle
  • Auffinden einer Person
  • Retten aus Kraftfahrzeugen und Gefahrenbereichen
  • Helmabnahme
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Absetzen des Notrufs 112
  • Stabile Seitenlage
  • Wiederbelebung und Defibrillation
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen bei akuten Erkrankungen
  • Erste Hilfe bei äußeren Verletzungen
  • Erste Hilfe bei Verletzungen am Kopf/Bewegungsapparat

Dauer des Kurses

Dieser Kurs umfasst wie alle anderen Kurse auch insgesamt 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

Kosten: 35,- €

Rotkreuzkurs "Erste Hilfe Fortbildung"

Für wen eignet sich dieser Kurs?

Hierbei handelt es sich um einen Auffrischungs- und Vertiefungslehrgang für Ersthelfer, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als 2 Jahre zurückliegt. In Theorie und Praxis werden die lebensrettenden Sofortmaßnahmen und betriebsspezifische Themen wiederholt.

Dauer des Kurses

Dieser Kurs umfasst wie alle anderen Kurse auch insgesamt 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

Kosten: 35,- €

Hinweis: Dieser Kurs ist nicht geeignet für Führerscheinbewerber. Für diese eignet sich unser Rotkreuzkurs "Erste Hilfe Ausbildung".

Rotkreuzkurs "Erste Hilfe am Kind"

Für wen eignet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs eignet sich sowohl für Erzieher, Lehrer und alle, die beruflich mit der Betreuung von Kindern zu tun haben, als auch für Eltern, Großeltern und anderer Privatpersonen, die gewappnet sein wollen, um einem Kind im Notfall helfen zu können, Unfälle zu vermeiden und bei typischen Kinderkrankheiten richtig zu reagieren.

Lehrinhalte

  • Tipps zum Erkennen von Gefahrenquellen
  • Blutungen
  • Knochenbrüche
  • Wundversorgung
  • Stabile Seitenlage
  • Wiederbelebung und Defibrillation
  • Verbrennungen
  • Vergiftungen

Dauer des Kurses

Dieser Kurs umfasst insgesamt 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten.

Kosten: 35,- €

Unsere Termine im Überblick

Hier gelangen Sie zu einer Gesamtübersicht unserer Lehrgangstermine. Dort können Sie sich auch direkt online zu einem Lehrgang anmelden.

Erste Hilfe-Tipps zum Anschauen:

Lernen Sie die wichtigsten Basics und Handgriffe online mit unserem Ausbilder Mario Bergermann.

Fingerkuppenverband erstellen mit Mario

Druckverband erstellen mit Mario

Kopfverband erstellen mit Mario

Auffinden einer reglosen Person & Reanimation

Betriebliche Erste Hilfe

Gesetzlich verankert, aber kaum bekannt: Laut § 26 des BGV A1 ist jedes Unternehmen verpflichtet, zehn Prozent seiner Mitarbeiter in betrieblicher Erster Hilfe ausbilden zu lassen.
Wir bieten Ihnen professionelle Ausbildungskurse in betrieblicher Erster Hilfe, sind gemäß BGG 948 zertifiziert, kümmern uns um eine regelmäßige Fortbildung Ihrer Mitarbeiter und garantieren die gesetzeskonforme Absicherung Ihres Unternehmens in puncto Erste Hilfe.

Abhängig von der Anzahl Ihrer Mitarbeiter führen wir diese Kurse wahlweise in Ihrem Betrieb oder unseren Schulungsräumen durch. Ihr großer Vorteil: Die Kosten für die Ersthelfer-Ausbildung und die entsprechenden Auffrischungskurse übernehmen die Berufsgenossenschaften in vollem Unfang!

Das Abrechnungsformular zur Abrechnung betrieblicher Ersthelfer mit der Berufsgenossenschaft finden Sie hier. Bitte bringen Sie dieses Formular vollständig ausgefüllt im ORIGINAL mit zum Kurs!

(Ausgenommen bei dem Formular sind die BGN, die BGW sowie die UK NRW)

Der Unfallversicherungsträger für Betriebe im Sozial- und Gesundheitswesen, die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst- und Wohlfahrtspflege (kurz: BGW), führt darüber hinaus ein neues Online-Verfahren für die Abrechnung von Erste-Hilfe-Kursen für BetriebshelferInnen ein. Ab sofort müssen Sie alle Mitarbeiter, die Sie zu einem Erste-Hilfe-Kurs anmelden wollen, vorab bei der BGW unter www.bgw-online.de/erste-hilfe registrieren.

Gebührenübersicht

Rotkreuzkurse Dauer Preis
"Erste Hilfe Ausbildung" 9 Unterrichtseinheiten (à 45min) 35,- Euro (*)
"Erste Hilfe Fortbildung" 9 Unterrichtseinheiten (à 45min) 35,- Euro (*)
"Erste Hilfe am Kind" 7 Zeitstunden 35,- Euro für
Einzelpersonen,

60,- Euro
für Paare

Ihr Kontakt zu uns

Telefon: 02303-25453-0

Für Terminanfragen nutzen Sie bitte die folgende E-Mail-Adresse: erstehilfe@drk-kv-unna.de

 

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.